Verena Krone Gesundheitscoaching kPNI PNI

Blumenkohl-Quiche mit Salat

Blumenkohl-Quiche mit Salat

Eine Quiche, wie diese Blumenkohl-Quiche mit Salat, ist eine Art Kuchen. Da ich selbst meistens auf Getreide verzichte, stelle ich sie gerne rein mit aufgeschlagenen Eiern her. Ich liebe Quiche, denn sie ist wahnsinnig vielfältig, da jedes Gemüse und jede Gewürzrichtung benutzt werden kann. Außerdem kann eine Quiche sehr gut einen Tag vorher zubereitet werden und kann dann leicht mit ins Büro mitgenommen werden. Besser geht es nicht.

Zutaten für 4 Portionen

  • ½ Blumenkohl
  • 4 Möhren
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 Eier
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 EL Italienische Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan
  • ½ Eisbergsalat
  • 100g gemischte Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 kleine Salatgurke
  • 3 EL Öl (ich mische gerne Oliven-, Avocado- und Hanföl)
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Salatkräuter

Zubereitung der Blumenkohl-Quiche mit Salat

Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Rundform mit Backpapier auslegen.

Blumenkohl waschen und auf Reisgröße zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen und ebenfalls in Reisgröße zerkleinern. Ich selbst benutzte den Multizerkleinerer von Fissler, um kleine Mengen Gemüse mal eben schnell auf Reisgrößte zu zerkleinern.

Pfanne erhitzen. Olivenöl hineingeben und schrittweise das Gemüse hinzugeben und braten. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt Italienische Kräuter hinzufügen.

Eier aufschlagen. In die Rundform gießen. Dann das Gemüse darüber verteilen und für ca. 20 Minuten in den Backofen geben.

Eisbergsalat waschen und in sehr feine schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe und Gurke in feine Würfel schneiden, nachdem sie gewaschen wurden. Alles in eine Salatschüssel geben.

Aus den Ölen, Essig, Wasser, Honig, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Salatkräuter und das Dressing über den Salat geben.

Quiche aus dem Backofen nehmen. In 8 Stücke schneiden und dann zusammen mit Salat auf Tellern anrichten. Am Ende noch einmal Parmesan drüber reiben.

Hier findest du weitere Impulse und Tipps von mir:

Mit meinen Kursen und Coachings begleite ich dich in ein energievolles und gesundes Leben.

Tschüss Zucker und Heißhunger! So gelingt es auch dir in 4 Wochen mit meinem Zuckerfreikurs SWEETHEART.

Vielfältig, gesund, lecker – Rezepte einfach nachkochen und genießen. KOCH DICH GESUND macht das leicht möglich.

Ernährung und Gewohnheiten mit meinem LEB DICH GESUND Coaching umstellen. Lass uns darüber reden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.